Blog

I wie Investitionen

Bei #hannasschreibabc geht es mit dem Buchstaben I weiter. Ich habe mich für das Thema: Investitionen entschieden. Seit Jahren schreibe ich mit dem kreativen Schreibprogramm Papyrus Autor und bin damit sehr zufrieden. Mit Word bin ich schnell nicht mehr zurechtgekommen. Ich konnte mich nicht mehr genug organisieren und habe den Überblick verloren. PA hilft mir,… Mehr

Schreib ABC – F, G,H wie …

F wie Figuren Im Gegensatz zu Hanna, bei der die Figuren plötzlich da sitzen und sagen »Ich bin XY und das ist meine Geschichte« und der Beginn von allem sind, ist es bei mir eher die Szene selbst, die ich vor mir sehe. Die Figur / die Charaktere sind noch farblos und schwammig. Ich lerne… Mehr

Wenn Angst und Fassungslosigkeit blockiert

Heute war ein anderer Beitrag geplant.Ein glücklicher Beitrag über den Abschluss einer Rohfassung, doch ist mir die Laune hierzu vergangen.Ich wollte mich nie äußern über politische Dinge oder sonstige Themen, die einen meist runterziehen, da die Federspuren für etwas anderes stehen.Ich möchte entführen in andere Welten, in Abenteuer und zu aufregende Reisen. Durch Geschichten dem… Mehr

„Sag mal Steffie …“

Heute starte ich hier eine Aktion und beantworte regelmäßig Fragen, die von euch an mich gestellt wurden und werden. Vielleicht kommt die ein oder andere neue noch dazu? Frage 1: Sag mal Steffi, wie kamst du eigentlich auf den Namen Federspuren? Ich selbst kam gar nicht auf den Namen, sondern mein Mann. Er ist schuld… Mehr

Schreib ABC – E wie …

E wie Exposé Bei diesem Wort verstecke ich mich gerne ganz schnell unter dem Tisch.böses Wort. Pfuiii geh weg. Wozu ein Exposé ? Ein Exposé hilft insbesondere Verlagen und Agenturen, einen schnellen Überblick zu erhalten. Worum geht es überhaupt im Manuskript?Ein Exposé dient auch ein wenig als Köder zum Neugierwecken. Aber auch für mich als… Mehr

Schreib ABC – C & D

C wie Chancen Ich hatte einige Chancen in meinem bisherigen Autorinnenleben und ich habe einige davon genutzt. Auch wenn sie mir keinen Durchbruch als Bestsellerautorin schenkten, vermachten sie mir Veröffentlichungen, LeserInnen, kleine literarische Abenteuer und vor allem Freunde und Bekannte. Ich habe durch verschiedene Chancen, die ich ergriff, viele tolle Menschen kennengelernt, die ich ohne… Mehr

Das Schreib ABC (A & B)

Meine liebe Autorenkollegin Hanna Nolden rief vor zwei Wochen die Aktion #hannasschreibabc ins Leben. Ich hinke etwas hinterher, doch möchte ich sehr gerne mich noch einreihen und mitmachen.Jeden Donnerstag schnappt sie sich einen Buchstaben, sucht sich ein Wort aus und schreibt etwas dazu. Jeder der Lust hat, kann mitmachen. Entweder mit demselben Wort oder mit… Mehr

Rückblick und Ausblick

Im vergangenen Schreibjahr jagte zwar kein Highlight das nächste und doch war 2021 intensiv und emotional.Meinen dystopisch angehauchten Roman Azurum konnte ich wie geplant beenden. Ob ich mit dem Skript an eine Agentur gehe oder doch lieber direkt auf Verlagssuche, ist noch offen. Aktuell wartet der blaue Roman erstmal auf die letzte Überarbeitung, nachdem meine… Mehr

Rückblick und Aussicht

NaNoWriMoTja, da ist er schon vorbei, der November, der NoNoWriMo. Zack und weg. Aber nein, so einfach ist das nicht. Der nano war für mich ja nur ein Anfang. Gewonnen habe ich nicht oder doch? Ich habe das offizielle Ziel von 50.000 Wörtern nicht erreicht. Ebenso wenig meine eigenen angepeilten Wortzahlen. Aber das ist völlig… Mehr

Wenn ich Zeit hätte, dann würde ich auch …

Eine ganz interessante Frage stellt sich beim heutigen #autor_innensonntag:Wie reagiert mein Umfeld auf mein Autorinnendasein? .Ich muss ehrlich sagen, dass ich unglaublich froh bin, so gut wie keine negativen Erfahrungen damit gemacht zu haben. Die meisten Reaktionen waren bisher positiv, interessiert.Meine Familie kann sich vermutlich nicht mehr an die Zeit erinnern, in der ich nicht… Mehr

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.